Anne-Katrin Thierschmidt

Einfach Gut Führen
Mehr erfahrenTermin vereinbaren

Gute Führung ist individuell, denn jede Führungskraft hat ihren eigenen Stil. Entdecken Sie im persönlichen Coaching Ihren Weg guter Führung und gestalten Sie Ihre künftige Führungsrolle - wertebasiert, lösungsorientiert und erfolgreich. Ich freue mich auf Ihre Vision.

Ein dunkelhäutiger Mann gibt einer hellhäutigen Frau die Hand

Das persönliche Coaching

ist auf Sie und Ihren Führungskontext zugeschnitten. Sie entwickeln Ihr Zielbild, definieren Anforderungen und Erwartungen und reflektieren ihre Führungsrolle. Die Entwicklung Ihres passenden Führungsstils kann ebenso Inhalt des Coachings sein wie die Lösung von konkreten Problemen und Herausforderungen. Indem Sie verschiedene Perspektiven Ihres Themas kennenlernen, erweitern Sie Ihren Entscheidungs- und Handlungsspielraum. Und Sie gewinnen Methoden, die Sie sofort umsetzen können, bspw. um wertebasiert und motivierend Menschen und Teams zu führen. Sie werden schneller Lösungen finden und selbst effizienter und zufriedener zu arbeiten.

Je nachdem, welches Anliegen Sie haben, lässt sich das Coaching kurzfristig oder als längerer Prozess gestalten. In einem Vorgespräch klären wir gemeinsam, welches Angebot am besten zu Ihnen passt und wie wir zusammen arbeiten.

Eine Frau schaut auf einen Kompass, welchen sie in den Händen hält

Für Sie

macht ein persönliches Coaching Sinn, wenn Sie bis hierher gelesen haben. Denn Sie haben wahrscheinlich Fragen, für die Sie im Coaching Antworten und Lösungen finden können. Für den Beginn eines Coachingprozesses ist es egal, ob Sie schon lange im Geschäft sind und vor einer konkreten Herausforderung, einem schwierigen Gespräch oder einer beruflichen Veränderung stehen, oder ob Sie gerade erst eine Leitungsrolle übernommen haben oder dies kurz bevor steht. Gute Führung braucht und verdient Reflexion und neue Impulse. Beides erhalten Sie in meinem Coaching.

Schriftzug "Empathie" auf einer geöffneten Hand

Von mir

können Sie höchste Diskretion erwarten. Ich begegne Ihnen wertschätzend und ressourcenorientiert, mit Freude und Leichtigkeit. Meine Arbeitsweise zeichnet sich durch Offenheit und Transparenz aus. Einzelne Schritte und Methoden erkläre und bespreche ich gerne mit Ihnen, denn Coaching ist kein Hexenwerk. Sie entscheiden, ob wir uns persönlich begegnen oder online, ob in einem Raum oder bei einem Spaziergang in der Natur.

Nur wer selbst integriert ist, kann integrieren.

Nur wer selbst integriert ist, kann integrieren. Interview über Herausforderungen für Schulbegleitungen. Bevor Sie in einer Schule neu anfangen, machen Sie sich bewusst: Was haben Sie gelernt? Welche Erfahrungen und Kompetenzen haben Sie? Wo sind Ihre Stärken?

Herzlich Willkommen

Da ist sie, meine neue Seite, nach der mich viele von euch gefragt haben und zu der ich auch einige von euch um Rat gefragt habe. Ich hätte nicht gedacht, dass es rund um die Entstehung einer solchen Website so viel zu tun, vor allem so viel zu entscheiden gibt.

3. Online-Inklusionskongress

2019 habe ich bereits beim ersten Online-Inklusionskongress als Interviewpartnerin mitwirken dürfen. In diesem Jahr im März geht der Kongress in die dritte Runde. Ich werde wieder mit dabei sein.

Anne-Katrin Thierschmidt

Meine Expertise

  • Dipl. Sozial- und Organisationspädagogin
  • Mediatorin
  • Systemische Coach
  • Kommunikations- und Konflikttrainerin
  • Beraterin in inklusiven Prozessen
  • 15jährige Erfahrung als Führungskraft in Sozialunternehmen, Einrichtungsleiterin und Vorstand mit operational-administrativer Verantwortung, Personalführung und Strategieentwicklung, interne Führungskräfteentwicklung
  • Referentin für schulische Inklusion, Schulbegleitung und Zusammenarbeit
  • ProfilPASSBeraterin (Ressourcenorientierte Kompetenzdokumentation)
  • KnowHow aus über 15 Jahren Jugend- und Erwachsenenbildung

Zwei Themen haben mein berufliches Schaffen der letzten 15 Jahre stark geprägt: Führung und Inklusion. Für mich ergab beides eine wunderbare Verbindung. Im Inklusiven liegt der Gedanke des partnerschaftlichen und wertebasierten demokratischen Gestaltens einer Umgebung, die alle einschließt. Und viele Werte, die mit Inklusion verbunden sind, finden sich auch im wirtschaftsnahen agilen Mindset wieder. Zum Beispiel Transparenz, Authentizität, Netzwerk und Kundenorientierung. Das Zusammenwirken der sozialen Perspektive mit der wirtschaftlichen und organisatorischen hat mich in meiner Führungsarbeit geprägt und geleitet.

Effizienz und starke Lösungen sind besonders dann möglich, wenn das Miteinander stimmt, und das Netzwerk im beruflichen Kontext genau weiß, wer warum woran gerade arbeitet. Dazu braucht es klare Strukturen und Prozesse und gleichzeitig Offenheit gegenüber den Impulsen, die aus dem Netzwerk kommen. Gute Führung steht heutzutage nicht mehr für klare Ansagen in starren Hierarchien, sondern sie gestaltet diese Netzwerke, definiert klare Ziele und begleitet Menschen in ihren beruflichen Rollen. Gute Führung schafft Austausch, Beteiligung und eine Feedbackkultur, die bereichert. Gute Führung ist moderne Führung, weil sie wertebasiert ist, effizient und zu einer höheren Identifikation und Arbeitszufriedenheit führt – für alle Beteiligten. 

Meine persönlichen Erfahrungen müssen nicht für andere Unternehmen ebenfalls zutreffen. Und Lösungen, die ich gefunden habe, sind längst nicht die Lösungen für andere Führungspersonen. Deshalb ist das Coaching eine hervorragende Möglichkeit, einerseits zu inspirieren und gleichzeitig Führende auf dem eigenen Weg zu guter Führung zu begleiten. Dies tue ich (neben meinem fachspezifischen Angebot zu Inklusion im sozialen Feld) für Führungskräfte aus allen Unternehmensformen und Wirtschaftszweigen. Denn ich habe erlebt, dass nicht das Gleiche, sonders das Andere meist der Ursprung von Innovation ist. 

.

Frau Thierschmidt agierte als Coach für unsere Jugendgruppen und Projektleiter*innen innovativ, mit Fachkompetenz und freudvollem Engagement.

Barbara Märker

Landesjugendring Thüringen

Frau Thierschmidt hat uns im Rahmen eines Teamtages zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation“ begleitet. Unterstützt durch lebendige Methodik hat sie uns dem Thema näher gebracht und darüber hinaus eine weitreichende Reflexion des pädagogischen und kollegialen Handelns in unserem 30köpfigen Team angestoßen.

Julia Hahn

stellvertretende Leiterin im Kindergarten Zwergenland, Erfurt

In einem transparenten Prozess gewannen wir wichtige Erkenntnisse über unsere Firma und unsere Rollen im Unternehmen. 
Frau Thierschmidt selbst als Moderatorin war dabei ebenso hilfreich wie ihre strukturierte und methodisch zieldienliche Arbeitsweise sowie eine fantastische Vor- und Nachbereitung.
Verlag Phonus UG, Leipzig

Info

Anne-Katrin Thierschmidt

Telefon

0174 9590405

E-Mail

info@thierschmidt.coach